Das Medienzentrum Südwestpfalz auf Facebook und Instagram

 

 

 

 

Jugendmedienschutz in leichter Sprache

Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung wachsen mit zahlreichen neuen Medien auf. Doch die Nutzung der neuen Medien bietet nicht nur Chancen und Möglichkeiten, sondern birgt auch Gefahren und Risiken für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Mit einem Dossier »Jugendmedienschutz in Leichter Sprache« wollen die Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz und die Bundesvereinigung Lebenshilfe über die gesetzlichen Regelungen zum Jugendmedienschutz informieren.

Weitere Infos gibt’s bei der Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz (BAJ).

 

17.01.2020

 

 

16. iMedia - Umfrage - Mitmachen!

#hinschauen #gestalten #mitbestimmen - Werden Sie Teil der iMedia 2020!

“Was alle angeht, können nur alle lösen.“ Friedrich Dürrenmatt

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, mitzubestimmen, sich einzumischen und aktiv zu werden! Jetzt 10 Minuten investieren und einen inspirierenden Fortbildungstag erleben. Worum es geht: Demokratie, also Teilhabe und Meinungsbildung in der digitalen Welt, setzt Wissen, kontinuierliche Reflexion und aktives Handeln voraus. Es geht uns alle an! Demokratie heißt... - Ja, was denn eigentlich? Was sagen Sie dazu? Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns an Ihren Gedanken und Ideen teilhaben lassen, indem Sie an unserer externer LinkUmfrage teilnehmen!

 

08.01.2020

 

 

Ein frohes neues Jahr!

Wünscht Ihr Medienzentrum Südwestpfalz

Wir sind ab sofort wieder für Sie da.

 

07.01.2020

 

 

Bewerbung als Projektschule im Landesprogramm der Landesregierung „Medienkompetenz macht Schule“ 2020

Die Bewerbungsrunde für das Landesprogramm „Medienkompetenz macht Schule“ der Grundschulen für das Jahr 2020 ist ab sofort eröffnet.

Bewerbungsfrist: 20.03.2020

Alle weiteren Infos auf der zugehörigen Seite des Bildungsservers.

 

19.12.2019. Update: 09.01.2020