Spielend leicht?! Faszination Gaming

Spielend leicht?! Faszination Gaming
E-Session am 11.11. für Eltern und Erziehungsberechtigte

Durch die rasante Entwicklung der Spieleindustrie in den letzten Jahren ergeben sich viele Fragen und Unklarheiten bezüglich digitaler Spiele. Wir möchten mit unserem Online-Angebot „Spielend leicht – Faszination Gaming“ Eltern und Erziehungsberechtigten für den Themenkomplex „Gaming“ sensibilisieren, wichtige Aspekte in diesem Kontext aufgreifen und in den Fokus rücken. Dazu gehören beispielsweise relevante Themen wie Faszinationskräfte, Bindungsfaktoren, die Begleitung der eigenen Kinder, exzessives Nutzungsverhalten sowie Gewaltverherrlichung.

Gerne möchten wir den Eltern und Erziehungsberechtigten in einer angenehmen Atmosphäre Tipps und Hilfestellungen mit auf den Weg geben sowie den Raum und die Zeit lassen, um eigene thematisch bezogene Fragen zu stellen. Für diesen Zeitraum steht uns der Referent Christopher Wandel (der Medienwandel) am 11. November 2021 von 17:00 - 19:00 Uhr mit seiner Expertise zur Verfügung.

Anmeldung: https://t1p.de/kta3

 

 

#noplaceforhate

Am 03. November von 16-18 Uhr haben Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte (Sek. I) in der Fokusveranstaltung '#noplaceforhate: Jugendliche Lebenswelten im Kontext von Social Media und Digitalcourage' die Möglichkeit, die Phänomene digitaler Gewalt kennenzulernen.

Martin Kühnemund, Projektreferent bei LOVE-Storm, erläutert, was mithilfe der Trainingsplattform von LOVE-Storm für eine gewaltfreie digitale Umgebung getan werden kann.

Weitere Infos und Anmeldung unter https://t1p.de/hwts

 

 

 

 

 

 

 

Schulcampus RLP

Die 3. Beantragungsphase des #SchulcampusRLP startet.
Vom 4. bis zum 29. Oktober haben weitere Schulen und Studienseminare die Möglichkeit, den Schulcampus zu beantragen. Auch dieses Mal können unterschiedliche Startzeitpunkte ausgewählt werden.

Link zum Bildungsserver

 

 

 

Drei aktuelle Unterstützungsangebote …

… des Referats Medienbildung:

 

1. Online-Lernangebot "So mache ich mein Kollegium moodle-fit"

 

2. Digitale Studientage - Ein Angebot für das ganze Kollegium oder einzelne Lehrkräfte

Ob gesamtes Kollegium oder einzelne Lehrkraft - an diesem Studientag können Sie je nach Bedarf und Interesse bis zu drei unterschiedliche Workshops belegen.

Viele Schulen möchten einen digitalen Studientag durchführen. Die Kenntnisse und Interessen der Lehrkräfte sind unterschiedlich und ein breit angelegtes Angebot wünschenswert.
Der digitale Studientag für weiterführende Schulen bietet Ihnen in drei Workshop-Schienen verschiedene Themen rund um das digitale Unterrichten. Ein bunter Mix mit Workshops zum Umgang mit iPads, Unterricht mit dem SMART-Board, Angebote zu Moodle, H5P und Bettermarks erwartet Sie. Ob gesamtes Kollegium oder einzelne Lehrkraft - an diesem Studientag können Sie je nach Bedarf und Interesse bis zu drei unterschiedliche Workshops belegen. Klicken Sie hierzu auf "Details".

Viele Schulen möchten einen digitalen Studientag mit dem Schwerpunkt "iPad" durchführen. Die Kenntnisse und Interessen der Lehrkräfte sind unterschiedlich und ein breit angelegtes Angebot wünschenswert.
Der digitale Studientag für Grundschulen und Förderschulen bietet Ihnen in drei Workshop-Schienen verschiedene Themen rund um das Unterrichten mit dem iPad. Zusätzliche Angebote zu Moodle, H5P und Bettermarks runden das Programm ab. Auf die Berücksichtigung der Förderschulen wurde mit eigenen Angeboten Wert gelegt.

 

3. "MedienkomP@ss SPEZIAL - Seitenstark Medientag" am 27. Oktober 2021

Hierbei handelt es sich um eine Art Herbst-iMedia. Die Keynote-Speakerin Verena Knoblauch ("Wer wischt, der denkt nicht?!") ist eine vielgelobte Expertin und im Laufe des Tages können Sie aus 37 E-Sessions neue Impulse und Ideen für Ihre tägliche Arbeit und einen Einblick in die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten positiver und qualitätsvoller digitaler Angebote für Kinder in Unterricht und Ganztag gewinnen.

Diese und weitere Informationen erhalten Sie über den Newsletter des Referats Medienbildung - iPads - digital unterrichten!: Newsletter August/ September 2021 (bildung-rp.de)

 

 

 

Twitch – die Streamingplattform für Gamer

Die Streaming-Plattform #Twitch ist bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt und für junge Gamer ein Muss. In dem Artikel von Elternguide erfahren Eltern und Lehrkräfte, was Twitch ist und was problematisch an dem Angebot sein kann:

https://www.elternguide.online/twitch-die-streamingplattfo…/